Albrecht Milnik
Forstmeister i. R. Dr. rer. silv. habil.

Überblick über den Hauptinhalt der “Beiträge zur Forstgeschichte” Heft 1 bis 10
 
Heft 1
Preußenjahr 2001
  • Zum 300. Jahrestag der Erlegung des 66-Enders (1996)
    von Albrecht Milnik
  • Der Einfluss König Friedrich II. auf die Entwicklung der Forstwirtschaft in Preußen
    von Albrecht Milnik
Heft 2
Forstgeschichtliches Kolloquium am 10.11.2001 mit Vorträgen von:
  • Erhard Schuster (Forstgeschichtliche Arbeit und Möglichkeiten ihrer Verbesserung)
  • Ekkehard Schwartz (Forstliche Biographien)
  • Albrecht Milnik (Verhältnis von allgemeiner Geschichte und Forstgeschichte)
Heft 3
Das königlich preußische Reitende Feldjägercorps in Fridericianischer Zeit (1740 bis 1786)
von Albrecht Milnik

August von Burgsdorfs Harzreise vor 220 Jahren
von Albrecht Milnik

Heft 4
Der Forst- und Jagdkalender – eine wertvolle forstgeschichtliche Quelle
von Albrecht Milnik

Heft 5
Sandschollen – zerstörte Lebensräume
von Albrecht Milnik

Heft 6/7
Aus der Forstgeschichte Brandenburgs
  • Der Brandenburgische Forstverein und die Pflege forstlicher Traditionen
    von Klaus Höppner
  • Die Waldeinteilung in der Oberförsterei Zehdenick
    von Hans-Joachim Bormeister
  • Motorsägensammlung HAIM
    von Günther Haim
  • Heinrich Pusch (1887-1960)
    von Helmar Hartzsch
  • Die Bedeutung der Lehroberförsterei Chorin für die Forstwissenschaft und die Forstwirtschaft
    von Albrecht Milnik (Separatdruck)

Heft 8
Zwanzig Jahre forstgeschichtliche Arbeit in Eberswalde von 1988 bis 2008
von Albrecht Milnik

Heft 9/10
Als Forstmann aus der Oberlausitz nach Berlin (Manfred Grasselt)
von Albrecht Milnik



<zurück zu Forsthistorische Schriften>